News

Auf dieser Seite finden Sie laufend die aktuellsten Informationen zum Datenschutz und zur Informationssicherheit und alle neuen Beiträge auf dem Internetauftritt des Datenschutzes des Kantons Luzern.

Tätigkeitsbericht 2017 (Mai 2018)
Am 24. Mai 2018 wurde der Tätigkeitsbericht 2018 des kantonalen Datenschutzbeauftragten veröffentlicht.

Drohneneinsatz im Seeuferbereich der Gemeinde Horw: Verwaltungsgerichtsbeschwerde mit Urteil des Kantonsgerichts Luzern vom 18. April 2018 (7H 17 49) gutgeheissen

Das Kantonsgericht Luzern hat mit Urteil vom 18. April 2018 die Verwaltungsgerichtsbeschwerde  des Datenschutzbeauftragten des Kantons Luzern(DSB) gutgeheissen, den Entscheid des kantonalen Justiz- und Sicherheitsdepartements vom 1. Februar 2017 aufgehoben und die Gemeinde Horw angewiesen, sämtliche bei ihr oder Dritten befindlichen Luftaufnahmen unverzüglich und vollumfänglich zu löschen sowie die Löschung innert 30 Tagen seit Rechtskraft des Urteils dem DSB zu bestätigen.

Der Gemeinderat Horw erklärte, das Urteil des Kantonsgerichts nicht an das Bundesgericht weiterzuziehen.

Digitalisierung braucht wirksamen Datenschutz (21. November 2017)
Am heutigen ersten Schweizer Digitaltag werden zu Recht die Chancen der Digitalisierung hervorgehoben. privatim, die Konferenz der schweizerischen Datenschutzbeauftragten, bekräftigt die Wichtigkeit der Digitalisierung für die Schweizer Wirtschaft. Wenn diese aber zulasten des Persönlichkeitsschutzes der Bürgerinnen und Bürger geht, verliert sie unweigerlich an Vertrauen und Akzeptanz.

Die Digitalisierung rückt immer weiter vor. Dadurch eröffnen sich neue Chancen für die Schweizer Wirtschaft und für Bürgerinnen und Bürger. Nicht nur können Behörden und Unternehmen dank der Digitalisierung Kosten sparen, es eröffnen sich auch ganz neue Geschäftsfelder. Unternehmen können neue Dienstleistungen anbieten und wirtschaftlich wachsen. Auch privatim, die Konferenz der schweizerischen Datenschutzbeauftragten, anerkennt diese Chancen und bekräftigt die Wichtigkeit der Digitalisierung für den Wirtschaftsstandort Schweiz (weiterlesen).
 
Tätigkeitsbericht 2016 (Juli 2017)
Am 28. Juni 2017 wurde der Tätigkeitsbericht 2016 des kantonalen Datenschutzbeauftragten veröffentlicht.

Drohneneinsatz im Seeuferbereich der Gemeinde Horw: Beschwerde abgewiesen (2. Februar 2017)

Weiteres Vorgehen Drohneneinsatz im Seeuferbereich der Gemeinde Horw (27. Juni 2016)

Stellungnahme betreffend Drohneneinsatz im Seeuferbereich der Gemeinde

Horw (17. April 2016)
Der Datenschutzbeauftragte hat den Drohneneinsatz im Seeuferbereich der Gemeinde Horw und die damit verbundene Bearbeitung systematischer, hochauflösender und personalisierter Luftaufnahmen von Liegenschaften aus datenschutzrechtlicher Sicht geprüft und in verschiedener Hinsicht für unzulässig befunden.

Merkblatt "Umgang mit dienstlichen E-Mails" (Januar 2016)
Am 7. Januar 2016 wurde das neue Merkblatt "Umgang mit dienstlichen E-Mails" veröffentlicht.

Tätigkeitsbericht 2015 (Juli 2016)
Am 4. Juli 2016 wurde der Tätigkeitsbericht 2015 des kantonalen Datenschutzbeauftragten veröffentlicht.